X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Lorcher Rosé



Lorcher Rosé
Wurm
8,50 €
Land: Deutschland
Typ: Roséwein
Region: Rheingau
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Wurm
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Rheingau-Rosé aus Spätburgunder und Cabernet Sauvignon, zubereitet von einem deutschen Kampfsportmeister, der lange Zeit in Asien lebte.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Im Glas mittleres Rosa, nicht ganz so blass wie klassischer Provence-Rosé, mit dezenten Orange-Reflexen. In der Nase verhalten nach Himbeere, gelbem Steinobst, Orangenschale und einem Löffel Kirschjoghurt. Im Mund dagegen voll präsent bei 13% Vol. Ich schmecke gelbe Pflaume (Reneklode), Walderdbeere, Rote Johannisbeere und zarten Säurebiss. Ein sanft-rotfruchtiger Rosé mit Schmackes, der auch zum souveränen Speisebegleiter taugt.

Der Captain meint: "Handfester Ess-Rosé der viele Speisen packt."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2019

Ähnliche Weine

Passende Artikel