X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Apfelwein Adams Parmäne 2018 brut unfiltriert



Apfelwein Adams Parmäne 2018 brut unfiltriert
Gutshof Kraatz
10,90 €
Land: Deutschland
Typ: Apfelwein
Region: Uckermark
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Gutshof Kraatz
Rebsorte: Adams Parmäne
Geschmack: Feinwürziger und komplett trockener Apfelwein aus einer alten englischen Sorte mit differenzierten Aromen und 9,5% Vol.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Alkohol. Im Glas goldfarben und mitteltrüb. In der Nase warme Noten nach Bratapfel, Rosinen, Zimt. Im Mund wie getarnter Rotwein: feine Gerbstoffe, körnige Struktur, schöner Trinkfluss. Ich schmecke frisch zubereitetes Apfelkompott mit ganzen Stücken, Zimtstange, angeschwitzte Zwiebel, etwas Creme, milde Säure. Am Gaumen würzig und viel Umami. Köstliche Alternative zu Weißburgunder oder Barbera.

Der Captain meint: "Hochinteressanter Obstwein mit aufregenden Geschmacksnuancen."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Passende Artikel