X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen

Winzer des Monats: Michael Mondavi

mond2384_0
Kommentare
Ähnliche Weine
Ähnliche Artikel

Im Interview mit dem Captain plaudert Michael Mondavi über seinen Garagenwein "M", das Monopol von Robert Parker und über den besten Wein, den er je trank. Ein Film in zwei Teilen.

Anzeige

Mondavi, das ist DER Name des kalifornischen Weinbaus. Ein Spitzenbetrieb, über alle Grenzen bekannt. Das verdankt die Firma seinem Gründer, Robert Mondavi, der wohl wichtigste Weinmacher aller Amerikas.

Er kreierte der berühmtesten Cabernet-Sauvignon der Westküste. Und auch die Spitzencuveé Opus One (gemeinsam mit Philippe Rothschild). Die italienischstämmige Dynastie lebte nicht immer in Harmonie. Nicht zuletzt aus diesem Grund gehört der Betrieb heute dem Getränkemulti Constellation. Aber das sind Geschichten, wie aus Falcon Crest. Und erst dann wieder interessant, wenn der Captain einen seiner Boulevard-Anfälle bekommt.

Robert Mondavis ältester Sohn, Michael Mondavi, stand bei seinem Deutschlandbesuch im Dezember dem Captain in einem exklusivem Interview Rede und Antwort. Das Gespräch drehte sich vor allem um Robert Mondavis aktuelles Projekt, den sündteuren Garagenwein „M“, ein Ausnahmeprodukt im amerikanischen Weinbau.

Weiters sprach Mondavi über das Monopol des Weinkritikers Robert Parker, über das fehlgeschlagene Engagement der Mondavis in Frankreich, über facebook und twitter, die beiden neuen Werkzeuge der Kommunikation und über den besten Wein, den er je getrunken hat. Da das Interview sehr lang ist, muss es in zwei Teilen veröffenlicht werden.

Nach dem Gespräch und während des darauf folgenden Abendessens konnte der Captain eine der selten Flaschen „M“ trinken und den Wein beurteilen. Hierzu morgen mehr.

Michael Mondavi spricht ein sehr schönes und leicht verständliches Englisch (das sogar der sprachlich schlecht gebildete Captain übersetzen kann). Folglich hat der Captain auf Untertiteln verzichtet. Auch fand er keine passende Synchronstimme.

Hier nur der erste Teil des Interviews, der zweite Teil, mit einer ausführlichen Kritik von „M“, folgt morgen.

First part of an exclusive Interview with famous winemaker Michael Mondavi. He speaks about his new project „M“, about Robert Parker jr. and the best wine he ever drank. Second part will be published tomorrow.

 


Datum: 11.1.2010 (Update 2.8.2011)
 

Aktuelle Weinempfehlungen