X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen

Spanischer Syrah: Sei ein Mann!

dedoszweizwei
Kommentare
Ähnliche Weine
Ähnliche Artikel
Gerhard Retter, Stylemaat Küblbeck und der Captain verkosten einen fetten spanischen Rotwein mit enorm viel Potential. Und das Prachtstück kostet auch nicht die Welt. Eine Weinempfehlung für kommende kalte Tage.
Anzeige

Jetzt schon für den Winter mit Wein eindecken? Der Captain rät zur Aktion Eichhörnchen. Schon alleine deswegen, weil die Flaschen im Keller etwas Ruhe haben müssen, bevor sie zum Leeren hochgeholt werden. Die beste Zeit für Rotweinkauf ist der Sommer.

Zum Beispiel dieser Spanier namens S.V. (oder heißt er Dos Dedos de Frente?) aus dem Jahr 2010. Den Wein macht ein fliegender Schotte, das Etikett ist an Grässlichkeit kaum zu überbieten (der Captain überlegt das Etikett zu entfernen), der Inhalt aber ist an der Grenze zu grandios. Das Zeug hält noch ein paar Jahre und wird wohl immer besser werden. Dieser Wein sollte in jeden Keller, zumal der Preis für diese Bombe keine Brieftasche zur Explosion bringt.

Ein Schotte, der Weinmachen kann.

Der spanische Weinbau ist in einer Megakrise. Und die wird sich noch ein paar Monate hinziehen. Das ist gut und schlecht zugleich. Gut, weil auch Spitzenkreationen billiger abgegeben werden müssen. Schlecht, weil eintönige Massenware zu Dumpingpreisen an Land gespült wird, Weine die zwar nicht schlecht schmecken, aber keine Größe zeigen. Das Problem aller spanischen Winzer: was sie jetzt billig auf den Markt werfen, kann später schwer wieder teurer gemacht werden.

Das gilt auch für diesen S.V. den Gerhard Retter gut erklärt. Ausnahmsweise lässt ihn der Captain auch ausreden.

 


Datum: 15.7.2013 (Update 29.1.2015)
 

Ähnliche Weine

 

Ähnliche Artikel

Gewinnspiel

Gewinnspiel

Zum Newsletter anmelden und 1 von 30 MAGNUM-Flaschen Riesling Sekt von Reichsrat von Buhl gewinnen.