16.11.12 WEINE 1

Was zum Wochenende aufmachen? Nicht schon wieder die üblichen Verdächtigen. Der Captain geht in den Schiffsbauch und holt zwei Weine hoch. Und erspart den Matrosen (fast) jegliches Geschwafel. ...mehr

14.11.12 WEINE 5

Der Captain und der Erste sinnieren, was Spaziermaat Golenia mit seiner Trocken-Serie eigentlich erreichen will. Also wird eine Flasche Rotwein geöffnet. Siehe da: es ist ein Naturwein. Siehe da (2): er schmeckt. Ganz ausgezeichnet sogar. ...mehr

07.11.12 WEINE 6

Der Captain ist bester Laune, denn sein Lieblinsgpräse hat die Wiederwahl gewonnen. Zwar wird das die Welt auch nicht besser machen, aber der Alte kann sich mal wieder eine Flasche Amiwein greifen, ohne dass die Mannschaft böse Blicke wirft. ...mehr

06.11.12 WEINE 44

Der Captain hat einen Anfall. Warum werden fehltönige, schlechte und viel zu teure Naturweine in den Himmel geschrieben? Weil manche Weinenthusiasten eine Religion suchen. Doch auch biodynamischer Wein muss schmecken. ...mehr

05.11.12 WEINE 24

Der Captain provoziert die Mannschaft mit der teuersten Empfehlung, die je vom Schiff nach außen drang. Doch was ist ein Wein wert, der über 400 Euro kostet? Viel, sagt der Captain, wenn man sich diese Erfahrung leisten will. ...mehr

03.11.12 WEINE 5

Der Captain ist sauer: Wieder spinnt die Technik und er kann die Filme nicht hochladen, die er mit Lotse Retter gedreht hat. Deckung! Da hilft nur die Flasche eines Klassikers. Und wer sagt, dass die Weine bester Weinmacher teuer sein müssen? ...mehr

01.11.12 WEINE 9

Es ist grau, regnet und im katholischen Süden traben sie über die Friedhöfe. Den Captain deprimiert das derart, dass er sich mit dem Ersten zwei kleine, feine Bordeaux aufmacht. Aus einem So-Lala-Jahr. Siehe da: schmeckt gut und kostet nix. ...mehr

24.10.12 WEINE 11

Zeit für neue alte Weine. Der Captain kommt aufs Schiff und der Erste hat zwei Rotweine kaltgestellt: Pinot Noirs, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zwei Länder, zwei Konzepte, zwei Meinungen. ...mehr

19.10.12 WEINE 8

Am Schiff hat man den Projektor aufgestellt und harrt der Filmchen, die der Captain über Festplatte einspielt. Es beginnt mit einem außergewöhnlichen Lagreiner eines Garagenwinzers aus Südtirol. Nicht billig, aber jeden Cent wert. ...mehr

16.10.12 WEINE 27

Der Captain holt wieder einen Nachmittagswein rauf. Einen seltenen Spätburgunder von einem jungen Winzer aus Baden, der noch dazu unglaublich gut aussieht (hallo Mädels!). Und schon um die Proteste niederzuschlagen, kriegt der auch Punkte. Ordentlich viele. ...mehr