24.12.12 WEINE 1

Keine Flasche im Haus? Oder die falsche? Oder nur Flaschen, die man für dieses Fest nicht opfern will (Mouton 1961)? Dann nichts wie raus. Hier die letzten last Minute Einkauftipps. Gilt auch für die Tage danach. ...mehr

22.12.12 WEINE 18

Das Schiff ist fast schon leer, da kommt Linkslotse Balcerowiak mit einem Weihnachtsessen an Bord. Und empfiehlt ein paar preisgünstige Spitzenweine. Eins muss man ihm lassen: Der Mann macht uns Appetit. ...mehr

16.12.12 WEINE 1

Ein Wein, von dem es nur drei Fässer gibt. Ein Experiment, das man wegen der geringen Verfügbarkeit eigentlich abstrafen muss. Dennoch Wein des Jahres? Ja! Denn die Wahl gilt auch der Traube. Und einer Bewegung. ...mehr

12.12.12 WEINE 10

Captains Minimalist Werner Elflein schreibt über die Wiederbelebung alter Terrassen und drei wunderbare Spätburgunder, die zu den besten deutschen Weinen gehören. Und es gibt auch einen Witz im Text. Über Boris Becker. ...mehr

11.12.12 WEINE 3

Keller-Leerung vor Weihnachten. Captains Maat Frank Dietmeier nahm sich gemensam mit Maat Golenia die beiden Rotweine der Blitzaufsteiger Josten & Klein zur Brust. Fazit: Erstaunlich, wozu man in der Nische Kraft hat. ...mehr

05.12.12 WEINE 8

Der Captain mag keine Weine aus Sardinien. Zu gekocht. Er ist zu konservativ, um mikroklimatischen Gegebenheiten Respekt zu zollen. Doch dann kommt der Erste mit einem genau für den Captain fabrizierten Wein. Und alles ist anders. ...mehr

04.12.12 WEINE 14

Der Vergleich mag verstiegen erscheinen. Dennoch: Keine andere Rebsorte hat derart viel burgundisches Potential, wie der Blaufränkisch in Österreich. Der Captain hat zwei völlig unterschiedliche Weine ausgesucht, um dies zu beweisen. ...mehr

30.11.12 WEINE 6

Captains Maat Stefan Lauterbach fuhr in das Burgenland und besuchte einen Garagenwinzer, der seinen Zweigelt in zwei verschiedene Fässer füllt. Das Experiment kann man für wenig Geld verkosten. Danach kommt der Wunsch nach mehr. ...mehr

26.11.12 WEINE 5

Biowein muss nicht nach vergammeltem Mist schmecken. Meistens tut er das auch nicht. Aber selten kommt Biowein aus den besten Anbauregionen. Der Captain hat zwei Weine gefunden, die auf teurem Grund wachsen. ...mehr

24.11.12 WEINE 13

Der Captain strandet bei Gerhard Retter am Lütjensee. Dort entkorkt man einen Blaufränkischen aus dem Burgenland, den Ungerberg von Paul Achs. Weil dieser Saft so grandios ist, versinken die beiden Trinker in Andacht. ...mehr